• Zielgruppen
  • Suche
 

Das Wohnerlebnis in Deutschland. Eine Wiederholungsstudie nach 20 Jahren.

 

Leitung:

Dr. Annette Harth, PD Dr. Gitta Scheller

Laufzeit:

01/2011- 12/2011

Förderung durch:

IKEA Stiftung

 

 

Stadt als lokaler Lebenszusammenhang. Erträge und Perspektiven eines Forschungsansatzes. Eine Bilanz nach 50 Jahren Wolfsburg-Forschung.

 

Leitung:

Prof. Dr. Wulf Tessin, Prof. Dr. Ulfert Herlyn

Bearbeitung:

Dr. Annette Harth, PD Dr. Gitta Scheller

Laufzeit:

01/2009 - 12/2010

Förderung durch:

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

 

| details |

 

Ästhetik des Angenehmen - Landschaftsarchitektur zwischen professioneller Ästhetik und Laiengeschmack

Bild zum Projekt Ästhetik des Angenehmen - Landschaftsarchitektur zwischen professioneller Ästhetik und Laiengeschmack

Leitung:

Prof. Dr. Wulf Tessin

Laufzeit:

10/2006 - 03/2008

Förderung durch:

Deutsche Forschungsgemeinschaft

 

| details |

 

Stadt als Erlebnis: Wolfsburg - Zur stadtkulturellen Bedeutung von Großprojekten

Bild zum Projekt Stadt als Erlebnis: Wolfsburg - Zur stadtkulturellen Bedeutung von Großprojekten

Leitung:

Prof. Dr. Wulf Tessin, Prof. Dr. Ulfert Herlyn

Bearbeitung:

Dr. rer. pol. Annette Harth, Dr. habil. Gitta Scheller

Laufzeit:

10/2006 - 12/2008

Förderung durch:

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

 

| details |

 

Studienbrief "Urbanes Leben unterschiedlicher Haushaltstypen"

 

Leitung:

Prof. Dr. Ulfert Herlyn

Bearbeitung:

Dipl.-Soz.wiss. Claudia Heinzelmann

Laufzeit:

06/2003 - 12/2003

Förderung durch:

Fernuniversität Hagen

 

 

Die Herrenhäuser Gärten und ihre Besucher

 

Leitung:

Prof. Dr. Wulf Tessin

Laufzeit:

03/2001 - 09/2001

Förderung durch:

Stadt Hannover (Grünflächenamt)

 

 

Pilotstudie zur Nutzung des öffentlichen Raumes Ernst-August-Platz

 

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Hille v. Seggern

Bearbeitung:

Prof. Dr. Wulf Tessin, Dipl.-Ing. Antje Havemann

Laufzeit:

05/2001 - 05/2002

Förderung durch:

Universität Hannover

 

 

Kleingartenentwicklung in der Stadt Bremen

 

Leitung:

Prof. Dr. Wulf Tessin, Prof. Dr. Stefan Bochnig

Laufzeit:

01/2001 - 05/2002

Förderung durch:

Senator für Bau und Umwelt Bremen

 

 

Die Wende als Individualisierungsschub. Richtung und Verlauf des Individualisierungsprozesses in den neuen Bundesländern

Bild zum Projekt Die Wende als Individualisierungsschub. Richtung und Verlauf des Individualisierungsprozesses in den neuen Bundesländern

Leitung:

Prof. Dr. Ulfert Herlyn

Bearbeitung:

Dr. Gitta Scheller

Laufzeit:

01/2001 - 12/2003

Förderung durch:

DFG

 

| details |

 

Nutzungen und Nutzungsschäden in historischen Gärten

 

Bearbeitung:

Prof. Dr. Wulf Tessin, Dipl.-Ing. Petra Widmer, Prof. Dr. Jochen Wolschke-Bulmahn

Laufzeit:

02/1999 - 08/2001

Förderung durch:

Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück

 

 

Begleitforschung zum E+E-Vorhaben: Naturschutzorientierte Entwicklung im suburbanen Bereich am Beispiel Hannover-Kronsberg

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina v. Haaren, Prof. Dr. Ingo Kowarik, Prof. Dr. Wulf Tessin

Laufzeit:

08/1999 - 12/2004

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz, Bonn

 

 

Stadt am Wendepunkt. Die Entwicklung des Lebenszusammenhangs der Neuen Stadt Wolfsburg vor dem Hintergrund des Wandels von der Industrie- zur Dienstleistungsgesellschaft

 

Leitung:

Prof. Dr. Ulfert Herlyn, Prof. Dr. Wulf Tessin

Bearbeitung:

Dr. rer. pol. Annette Harth, Dr. Gitta Scheller

Laufzeit:

10/1997 - 09/1999

Förderung durch:

DFG

 

 

Neue Lebensstile in der Arbeiterschaft? Eine empirische Untersuchung in zwei Industriestädten

 

Leitung:

Prof. Dr. Ulfert Herlyn, Prof. Dr. Wulf Tessin

Bearbeitung:

Dr. Gitta Scheller

Laufzeit:

11/1991 - 9/1993

Förderung durch:

Bundesministerium für Forschung und Technologie