Logo Leibniz Universität Hannover
Institut für Freiraumentwicklung
Logo Leibniz Universität Hannover
Institut für Freiraumentwicklung
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Publikationen von Dr.-Ing. Margit Schild

Publikationen

2006

Harth, Annette; Schild, Margit (2006): Geschlechterverhältnisse in Zwischennutzungen., In: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin, Beirat für frauenspezifische Belange (Hg.): Gender auf dem Weg in den Mainstream der Stadtentwicklung. Berlin auf dem Weg zu einer lebenswerten Metropole für Frauen und Männer. Berlin, S. 42 - 44. weitere Informationen

Havemann, Antje; Schild Margit  (2006): Der Nylonstrumpf als temporäre Aktion – oder: Was können Provisorien? , In: dérive – Zeitschrift für Stadtforschung, Heft 21/22, Januar-März, S. 44 - 46.

Havemann, Antje; Schild Margit  (2006): Interdisziplinarität – eine Überlebensstrategie? Fähigkeiten in Zeiten des Umbruchs., In: Stadt und Grün Nr. 1, S. 9 - 12.

Havemann, Antje; Schild, Margit (2006): Von der Nachhaltigkeit des Temporären oder: Was bleibt, wenn nichts bleibt?, In: dérive - Zeitschrift für Stadtforschung, Nr. 23, April.

Havemann, Antje; Schild, Margit (2006): Flüchtige Mode oder erhellende Experimente? Gedanken zur Nachhaltigkeit temporärer Projekte., In: Stadt und Grün, Heft 9, September, S. 20 - 23.

Havemann, Antje; Schild, Margit (2006): Freiraumführer Hannover. Ein Begleiter zu neuer Landschaftsarchitektur., Edition Garten + Landschaft, München. weitere Informationen

Schild, Margit (2006): Gruppe, Spiel und Regel. Stille Post - zur Nachahmung empfohlen., In: Haase, Sigrid (Hg.): Stille Post, 11 Disziplinen, 22 Wochen, 33 Transformationen. Ein Ausstellungsprojekt in Zusammenarbeit mit der Universität der Künste Berlin und der Karl Hofer Gesellschaft. Katalog zur Ausstellung, Universität der Künste Berlin, S. 13 - 14.

2005

Schild, Margit (2005): Verschwindendes. Temporäre Installationen in der Landschafts- und Freiraumplanung. Ein Beitrag zur Diskussion., Beiträge zur räumlichen Planung, Heft 79, Hannover.

Schild, Margit (2005): Verschwindendes. Installationen und andere temporäre Typen., In: Planerin, Heft 2, Juni, S. 48 - 49.

2004

Pfeil, Anne; Schild Margit (2004): Gesampelt, zitiert oder rekonstruiert? Drei Pyramiden in Hannover werfen Fragen auf., In: Stadt und Grün, Nr. 2, S. 17 - 21.

Schild, Margit (2004): Formen des Verschwindens. Vom "Wesen" intentional befristeter Projekte., In: Polis, 2/2004, 16. Jahrgang, S. 22  - 25.

Schild, Margit (2004): Gehend verstehen. Spaziergangswissenschaft., In: Fuhrwerkswaage Kunstraum e.V. (Hg.): Privatgrün 2004, Kunst im privaten Raum: 55 Interventionen/Schrebergarten, 4. Juli bis 1. August 2004, Katalog zur Ausstellung, Köln, S. 27 - 32.

Schild, Margit; Werner, Julia (2004): Stadtumbau Ost: Entwerfen im Ort des Geschehens., In: Internationale Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land GmbH (Hg.): Dokumentation zur Konferenz "Landschaft International", Treffen der Partnerregionen 2004, Großräschen, S. 282 - 287.

2002

Schild, Margit (2002): Nachklänge - Der Abbau des Schweizer Pavillons auf der EXPO 2000 in Hannover., In: Stadt und Grün, Nr. 2, S. 31 - 35.

Schild, Margit (2002): SET-OST. Temporäre Installationen auf dem ehemaligen Expo-Gelände., In: Stadt und Grün, Nr. 12, S. 22 - 25.

2000

Pongratz, Ulrike; Schild, Margit; Seggern, Hille von (2000): Aufräumen als Entwurf - in EXPOs Hannover - kurz vorher., In: PlanerIn Nr. 2, S. 75.