Logo Leibniz Universität Hannover
Institut für Freiraumentwicklung
Logo Leibniz Universität Hannover
Institut für Freiraumentwicklung
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Christoph Kersting

Homepage:www.kersting-medien.de

Bild von  Christoph Kersting

Lebenslauf

Seit 2001 freier Print- und Hörfunk-Redakteur mit den Themenschwerpunkten Wissenschaft, Umwelt, Osteuropa (ARD, Dradio, ORF, u.a.), Presseseminare für Behörden und Verbände
2006 Gewinner des „Medienpreises Logistik“
2005 Stipendiat des Gräfin-Dönhoff-Programms für Journalisten (ZEIT-Stiftung): zweimonatiger Recherche-Aufenthalt in Russland/Estland/Lettland
2001-2004 Lehrauftrag „Journalistische Grundlagen“ an der FH Würzburg; Freier RvD bei der Main-Post (Würzburg)
2003 Stipendiat der Bertelsmann-Stiftung im Qualifizierungsprogramm Wissenschaftsjournalismus
1999 – 2001 Volontariat bei der Main-Post (Würzburg)
1998 – 1999 Journalistenkurs CampusRadio (Uni OL / Radio Bremen)
1996-1997 Master-Studium an der School of Slavonic and East European Studies, University of London
1990 - 1996 Magister-Studium an der Universität Bremen (Osteuropäische Kulturgeschichte, Russisch, Germanistik

Spezialwissen und Arbeitsfelder

Kommunikation und journalistische Praxis: Darstellungsformen, Schreibwerkstatt u.a.
Hörfunk- und Printmedien
Pressearbeit

Mitgliedschaften

Deutscher Journalisten-Verband DJV